Der irische Nationalfeiertag.

Alles im grünen Bereich? Irland feiert den St. Patricks Day

Irland feiert seinen Nationalheiligen am St.Patrick’s Day Jedes europäische Land feiert seinen Natinalfeiertag. Die Belgier feiern ihren König, die Dänen die Unterzeichnung des Grundgesetzes und wir in Deutschland feiern die Wiedervereinigung. Der wohl farbenfrohste und weltweit bekannteste Feiertag ist der irische St.Patrick’s Day. Nicht nur in Irland ist alles Grün und die Parade endet im…

Energiespartag 2018

Energiesparen geht uns alle an – der Umwelt zuliebe

5. März – Tag des Energiesparens Die Nachfrage nach Energie steigt weltweit. Wegen zunehmender Knappheit steigen die Preise. Gleichzeitig nehmen die Umweltschäden dramatisch zu. Der internationale Tag des Energiesparens macht sowohl private Verbraucher als auch große Wirtschaftsunternehmen darauf aufmerksam.   Energie in privaten Haushalten sparen Die Möglichkeiten, durch einfache Veränderungen im Haushalt viel Energie zu…

Der Welttag der Wissenschaft für Frieden und Entwicklung

Heute, am 10. November, ist der Welttag der Wissenschaft für Frieden und Entwicklung.   Warum gibt es Wissenschaft? „Wer Wissen schafft, schafft Wissenschaft; wer mit Wissen schafft, wendet Wissenschaft an.“, sagte einst Erich Ellinger und fasste damit die zwei wesentlichen Punkte zusammen, warum Wissenschaft betrieben wird und wurde. Einerseits strebt der Wissenschaftler oder die Wissenschaftlerin…

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte „Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren.“ Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte garantiert bereits mit ihrem ersten Artikel jedem Menschen dieselben Grundrechte – unabhängig von der Herkunft, der Staatsangehörigkeit, des Geschlechts, der Hautfarbe, der Religion, des Vermögens oder der sexuellen Orientierung. Sie gehören zu den grundlegenden…

Der Volksaufstand in der DDR von 1953

Wir wollen freie Menschen sein! Der DDR-Volksaufstand vom 17. Juni 1953

65 Jahre Volksaufstand in der DDR Wie kam es 1953 zum Volksaufstand? Seit der Gründung der DDR hatte der selbsternannte „Arbeiter- und Bauernstaat“ mit schweren wirtschaftlichen Problemen zu kämpfen. Während in Westdeutschland der Wohlstand beständig wuchs, stagnierte er in der DDR. Im Jahr 1953 sank das Lebensniveau sogar. Die Partei- und Staatsführung ignorierte den wachsenden…