Praktikantinnen, Praktikanten und Ehrenamtliche unterstützen das EIZ Rostock seit der Vereinsgründung im Jahr 2004. Ohne ihr Engagement und ihre Unterstützung ließen sich unsere Projekte nicht in der angestrebten Vielfalt und Qualität realisieren. All diesen helfenden Händen gebührt ein riesengroßes Dankeschön! Möchten auch Sie unser kleines Team unterstützen und einen praktischen Einblick in die Vereinsarbeit erhalten? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Unterstützen Sie das EIZ Rostock als Praktikant:in oder im Ehrenamt!

Arbeiten im EIZ Rostock

Praktikum im EIZ Rostock

Durch unsere überschaubare Größe sind Sie während Ihres Praktikums mittendrin in der (europa-)politischen Bildungsarbeit und stark in die alltägliche Vereinsarbeit involviert. Als Europe-Direct-Partner sind wir die Adresse in Mecklenburg-Vorpommern, um Ihr Wissen für europarelevante Themen anzuwenden und zu vertiefen.

Die Tätigkeiten und Arbeitsschwerpunkte sind während des Praktikums abwechslungsreich und vielseitig:

  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Bildungsveranstaltungen
  • Unterstützung bei der Durchführung von Projekttagen an Schulen (Planspiele, EU-Expertenrallye, Eurodesk-Vorträge)
  • Öffentlichkeitsarbeit (Pressetexte, Homepagetexte …)
  • Unterstützung beim Ausbau unseres Kooperationsnetzwerkes
  • Teilnahme an Aktionen: z.B. Messen, Podiumsdiskussionen, Ausstellungen
  • Freiraum für eigene Projekte zum Thema EU

Willkommen sind alle Studenten und Studentinnen, die ein Interesse für (Europa-)Politik, Gesellschaft oder Geschichte haben und einen Einblick in die Erwachsenen- sowie außerschulische Jugendbildung erhalten möchten. Wir bevorzugen keine Studienrichtung: Zum Beispiel können Studierende der Geschichte, Sozial-, Politik- oder Erziehungswissenschaften bei uns ihre ersten praktischen Erfahrungen sammeln. Ob ein kreativer Kopf, Organisations- oder Schreibtalent – jeder hat eigene Stärken, die uns bei unserer alltäglichen Vereinsarbeit unterstützen.

Das Praktikum kann nicht vergütet werden und sollte mindestens fünf Wochen dauern. Da Sie voll in die Vereinsarbeit integriert werden, richtet sich die Arbeitszeit auch nach den Gegebenheiten im EIZ Rostock. Dabei kann auch ein Einsatz über die vierzig Stundenwochen möglich sein, zum Beispiel bei Abendveranstaltungen oder an Wochenenden. Selbstverständlich bieten wir dafür einen Stundenausgleich an.

Anfragen und Bewerbungsunterlagen (einfacher tabellarischer Lebenslauf) sind bitte per  Kontaktformular an Jana Kasten zu richten.

Bei uns lernen Sie den täglichen Geschäftsbetrieb und die damit verbundenen Aufgaben kennen. Dazu gehören in erster Linie allgemeine Bürotätigkeiten wie Recherche im Internet, Ablage, Posteingang, Kundentelefonate und Schriftverkehr etc.

Anfragen und Bewerbungsunterlagen sind bitte per Kontaktformular an Jana Kasten zu richten.

Ehrenamtliche Mitarbeit

Ein Ehrenamt ist eine Möglichkeit, sein Wissen und seine Erfahrungen für die Gemeinschaft einzusetzen, sich selbst zu verwirklichen, neue soziale Beziehungen zu knüpfen und seine Kompetenzen auszubauen sowie zu stärken.

Sie möchten sich ehrenamtlich in Rostock engagieren und einen kleinen, aber wichtigen Beitrag für die Gesellschaft leisten? Je nach Zeit und Talent des Ehrenamtlichen bieten wir unterschiedliche Tätigkeitsfelder an: zum Beispiel das Planen und Organisieren von Ausstellungen in den Räumen im Haus Europa. Oder wie wäre es mit Ihrer Unterstützung für unser monatliches plattdeutsche Sprach-Cafè? Helfende Hände sind bei unserer Öffentlichkeits- und Vereinsarbeit sowie bei Veranstaltungsplanungen stets sehr willkommen. Bei Interesse oder Fragen freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme.