Schwedens Königspalast.

Themenreihe „starken Frauen“ – Teil 2

Eine hochgeborene Tochter aus dem Wasa-Geschlecht In einer kalten Winternacht am 17. Dezember 1626 wurde Kristina, letzte Königin aus dem Geschlecht der Wasa in Stockholm geboren. Die Jubelschreie in Schweden waren ob ihres Geschlechtes verhalten, erwartete man doch sehnlichst einen männlichen Thronerben. Nur ihr Vater, der große Kriegerkönig Gustav Adolf schien die kleine Kristina von…

Rumäniens erste EU-Ratspräsidentschaft

Rumänien als Ratspräsident Alle sechs Monate wechselt die Präsidentschaft des Europäischen Rates. Seit dem 1. Januar 2019 übt Rumänien dieses Amt aus. Dementsprechend leitet und moderiert das Land den Rat der EU für die nächsten sechs Monate. Zudem vertritt es die Staaten der Europäischen Union gegenüber der Kommission und dem Parlament und repräsentiert die EU…

Energiespartag 2018

Energiesparen geht uns alle an – der Umwelt zuliebe

5. März – Tag des Energiesparens Die Nachfrage nach Energie steigt weltweit. Wegen zunehmender Knappheit steigen die Preise. Gleichzeitig nehmen die Umweltschäden dramatisch zu. Der internationale Tag des Energiesparens macht sowohl private Verbraucher als auch große Wirtschaftsunternehmen darauf aufmerksam.   Energie in privaten Haushalten sparen Die Möglichkeiten, durch einfache Veränderungen im Haushalt viel Energie zu…

Der Weltall und Europa

Europa entdeckt das Weltall

Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter Die Weiten des Universums zu erkunden ist schon lange ein Traum der Menschheit. Fremde Planeten und vielleicht sogar weiteres Leben entdecken sind Ziele verschiedener Forscher. Besitzen wir doch den unstillbaren Drang, allem Geheimnisvollen das Geheimnis zu rauben. Dieser Drang wird durch neue Forschungsergebnisse, bessere Technik, Hollywood und die…

Ausstellung Weltethos

Ausstellung „Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos“

15 Tafeln Gemeinsamkeit und Weltethos Das EIZ Rostock zeigt im Haus Europa ab heute die Ausstellung Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos. Auf 15 Tafeln stellt der Schweizer Theologe Hans Küng somit seine Idee eines Weltethos vor. Diese Idee basiert auf gemeinsamen ethischen Werten sowie Maßstäben der Religionen und philosophischen Traditionen. Die Ausstellung ist von Montag…

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte „Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren.“ Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte garantiert bereits mit ihrem ersten Artikel jedem Menschen dieselben Grundrechte – unabhängig von der Herkunft, der Staatsangehörigkeit, des Geschlechts, der Hautfarbe, der Religion, des Vermögens oder der sexuellen Orientierung. Sie gehören zu den grundlegenden…

Der Volksaufstand in der DDR von 1953

Wir wollen freie Menschen sein! Der DDR-Volksaufstand vom 17. Juni 1953

65 Jahre Volksaufstand in der DDR Wie kam es 1953 zum Volksaufstand? Seit der Gründung der DDR hatte der selbsternannte „Arbeiter- und Bauernstaat“ mit schweren wirtschaftlichen Problemen zu kämpfen. Während in Westdeutschland der Wohlstand beständig wuchs, stagnierte er in der DDR. Im Jahr 1953 sank das Lebensniveau sogar. Die Partei- und Staatsführung ignorierte den wachsenden…

Auch in Europa verbreitet - die Fledermäuse

Die Nacht der Fledermäuse

Die internationale Fledermausnacht Heute dreht sich bei uns alles um die Fledermaus: Von den weltweit 1000 Arten sind 40 bei uns in Europa heimisch. Sie sind zusammen mit den etwas größeren Flughunden die einzigen Säugetiere, die aktiv fliegen können. Ihr Name stammt aus dem Althochdeutschen und bedeutet eigentlich so viel wie Flattermaus. Seit den 1990-Jahren…