Römische Verträge

Verträge der EU – Die Römischen Verträge

Die bereits 1950 durch den französischen Außenminister Robert Schumann initiierte Idee einer sogenannten Montanunion zur Koordinierung der nationalen Kohle-, Stahl- und Rüstungsindustrien bildete 5 Jahre nach dem 2. Weltkrieg die Grundlagen der neuen Europäischen Idee vom dauerhaften Frieden durch wirtschaftliche und politische Zusammenarbeit und Verflechtung. Der Name der neuen Organisation lautete „Europäische Gemeinschaft für Kohle…

Radio ist Kino im Kopf

Am 13. Februar ist es wieder soweit, es ist Welttag des Radios! Bereits seit 2012 wird dieser Tag feierlich nach Beschluss der UNESCO begangen – Doch kaum einer kennt ihn.   Welttag des Radios am 13. Februar Das Radio ist bereits seit den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts massentauglich, die Empfangbarkeit ist heutzutage nahezu flächendeckend…

20 Jahre Weltkrebstag

Weltkrebstag am 4. Februar 2020 Vor 20 Jahren wurde durch die „Union for International Cancer Control“ der erste Weltkrebstag ausgerufen. Ziel ist dieses Tages ist es, über Ursachen, Bekämpfung und Vorbeugung der Krankheit zu informieren und das Bewusstsein in der Bevölkerung zu stärken. Auch heute ist Krebs eine Volkskrankheit in Deutschland. Trotz gestiegener Heilungschancen erkranken…

Kroatien 2020 – Die erste Ratspräsidentschaft

Turnusgemäß ging mit Beginn des Jahres 2020 die Ratspräsidentschaft an Kroatien über. Es ist das erste Mal, dass das Land an der Adria den Vorsitz zum Rat der Europäischen Union übernimmt – aber Kroatien ist auch erst seit 2013 Mitglied der EU, dementsprechend sind die Erwartungen hoch. Ratspräsidentschaft – Und nun? Die Ratspräsidentschaft bezeichnet im…

Verträge der EU

Die Verträge der EU – 10 Jahre Vertrag von Lissabon

Die Verabschiedung des „Vertrages von Lissabon“ hatte zum Ziel, eine jahrelange Reformdebatte in der Europäischen Union abzuschließen. Nachdem die zuvor geplante Verfassung in Volksabstimmungen in Frankreich und den Niederlanden gescheitert war, wurden unter deutscher Ratspräsidentschaft 2007 die Weichen in Richtung Reformvertrag gestellt. Da der Vertrag in einigen Ländern durch Volksentscheide gebilligt werden musste, konnte er…

Tag der Justiz

Das Recht auf Recht – Europäischer Tag der Justiz

Das EIZ Rostock erinnert an den Geburtstag des Tages der Europäischen Justiz. 2003 wurde dieser Gedenktag von der Europäischen Kommission und dem Europarat ins Leben gerufen. Bürgerinnen und Bürger sollen besonders an jedem 25. Oktober die Gelegenheit erhalten sich über ihre Rechte zu informieren und die Vorteile eines grenzüberschreitenden Justizwesens aufgezeigt bekommen.   Terror der…