Sie gilt als Geburtsstunde der EU - die Montanunion.

Alles begann mit der Montanunion – unser Europa-ABC

Der heutige Beitrag zum Europa-ABC widmet sich dem Buchstaben M. Angesichts einiger interessanter europapolitischer Begriffe mit diesem Anfangsbuchstaben fiel die Wahl nicht leicht. Entschieden haben wir uns schließlich für „Montanunion“. Insofern es vor allem diese Organisation war, die den Grundstein für die weitere europäische Einigung legte.  „Montan“ leitet sich vom lateinischen Wort „mons“ ab ,…

Europa - ABC - Vertrag von Lissabon

Der Vertrag von Lissabon im Europa-ABC

Auch im heutigen Beitrag des Europa-ABC wird es politisch. Nach K wie Koppenhagener Kriterien folgt L wie Lissabon, sodass wir uns dem Vertrag von Lissabon widmen.   Die Reform Genau genommen stellte der Vertrag von Lissabon den vierten Versuch dar, die EU zu reformieren und damit effizienter, demokratischer und transparenter zu gestalten. Somit ist der…

H wie Haushalt für die EU im Europa ABC.

Wir kommen zur Sache – es geht ums Geld im Europa-ABC

H wie Haushalt – mit dem Europa-ABC sind wir bei einem wichtigen Thema angekommen. Denn beim Geld hört ja bekanntlich die Freundschaft auf. Doch der Haushalt der Europäischen Union beruht auf einem solidarischen System. Sowohl die Regierungen der EU-Mitgliedstaaten als auch das vom Bürger gewählte Europäische Parlament entscheiden darüber, wie das Geld im EU-Haushalt verwendet wird.

Generaldirektion der EU und ihre Verwaltungsbeamten

Generaldirektion der EU und ihre Beamten im Europa-ABC

G wie Generaldirektion In dieser Woche beschäftigt sich unser Europa-ABC mit dem Buchstaben G, der für Generaldirektion steht. Generaldirektionen sind eine Verwaltungseinheit der Europäischen Kommission, die jeweils für nur einen bestimmten Bereich zuständig sind. Wie viele andere Behörden haben die meisten Generaldirektionen ihren Sitz ebenfalls in Brüssel. Es gibt jeweils einen Generaldirektor, der den hochrangigsten…