Flying Office: Das digitale EU-Plauderstündchen – Konferenz zur Zukunft Europas

Wann

28/09/2021    
17:00 - 18:00

Buchungen

Buchungen geschlossen

Wo

Zoom Meeting

Event Type

Das digitale EU-Plauderstündchen nimmt wieder Fahrt auf!

Konferenz zur Zukunft Europas

Das nächste Treffen im September stellt die digitale Plattform „Konferenz zur Zukunft Europas“ vor und informiert über Möglichkeiten der politischen Partizipation.

Lernen Sie den Umgang mit der Plattform und praktische Tipps, die Ihnen helfen, Ihre eigenen Ziele und Ideen mit anderen zu kommunizieren. Das Portal „Konferenz zur Zukunft Europas“ bietet Ihnen die Möglichkeit, sich über zukunftsrelevante Themen wie beispielsweise den Klimaschutz, mit anderen Interessierten auszutauschen, an themenspezifischen Veranstaltungen teilzunehmen oder sogar selbst welche zu planen. Im Zuge des digitalen Plauderstündchens gewinnen Sie nicht nur einen ersten Eindruck dieses Tools, sondern haben direkt die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Gleichgesinnte zu finden und Ihre eigenen Ideen in einem offenen Umfeld vorzustellen. Das Europe Direct Mecklenburg-Vorpommern lädt alle Interessierten herzlich zur Teilnahme am 28. September ein. Sollten Sie am Nachmittag nicht teilnehmen können, besteht die Möglichkeit, die Vormittagsveranstaltung zu besuchen. Die Veranstaltung findet Online als Zoom-Meeting statt.

Es geht um die Zukunft Europas: Diskutieren Sie mit!

Wie eng sollen sich die Mitgliedstaaten der Europäischen Union miteinander verflechten? Welche Politikfelder sollen auf europäischer, welche auf nationaler Ebene geregelt werden? Wie lässt sich das Klima retten? Braucht die EU einen Außenminister, gar ihre eigene Regierung? Diesen und vielen anderen Fragen will sich die Konferenz zur Zukunft Europas annehmen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können ab sofort über eine digitale, interaktive Plattform ihre Meinungen, Erwartungen, Hoffnungen und Kritik einbringen.

 

»»» Anmerkung zum EU-Plauderstündchen

Einmal an einem Dienstag im Monat plaudern wir über die EU und deren Politik. Bei diesem monatlich wiederkehrenden virtuellen EU-Plauderstündchen haben Sie die Möglichkeit zum Austausch mit uns und anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu Themen rund um die Europäische Union. Sie interessieren sich für die Europäische Union? Haben Fragen und würden gerne die Meinungen anderer Bürgerinnen und Bürger hören? Jeden Monat wird zu einem anderen Thema gesprochen. Das Thema des EU-Plauderstündchen wird spätestens eine Woche vor der Veranstaltung auf unserer Webseite www.eiz-rostock.de bekanntgegeben.

Das Angebot ist für Sie kostenfrei.

HINWEIS: Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine Bestätigungsmail mit allen wichtigen Informationen. Bitte kontrollieren Sie dafür auch gegebenenfalls Ihren Spam/Junk-Mail-Ordner. Dankeschön.

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.