Das EIZ Rostock betreut die Servicestelle KGI für Internationale Jugendarbeit in Rostock

Internationale Jugendarbeit in Rostock stärken! Die Servicestelle beim EIZ Rostock

Internationale Jugendarbeit – Uns verbindet mehr, als uns voneinander trennt! Nicht nur die beiden Weltkriege und die aktuellen politischen Konflikte zeigen uns deutlich, dass wir Menschen mehr Achtung und Verständnis füreinander benötigen. Aus diesem Grund ist die Internationale Jugendarbeit so wichtig, vermittelt sie doch Einblicke in andere Kulturen, macht das Fremde weniger fremd, schafft Respekt…

Mehr Fördermittel 2017: Träger und Teilnehmer gestalten Europa mit Erasmus+ JUGEND IN AKTION

2017 gibt es mehr Geld für Erasmus+ JUGEND IN AKTION: Für ein verstärktes Engagement der Kinder- und Jugendhlife in Deutschland stehen knapp 25% mehr an Fördermitteln gegenüber dem Vorjahr zur Verfügung. Besonders der Europäische Freiwilligendienst profitiert von der Mittelsteigerung. Die nächste Gelegenheit, Anträge zu stellen, endet am 26.04.2017, um 12:00 Uhr.

European Solidarity Corps

Startschuss für das Europäische Solidaritätskorps

Ziel des Europäischen Solidaritätskorps ist es, jungen Menschen zwischen 18 und 30 Jahren die Möglichkeit zu bieten – sei es durch freiwilliges Engagement oder durch eine berufliche Tätigkeit –, an breit gefächerten Solidaritätsprojekten teilzunehmen und damit Herausforderungen in der gesamten Europäischen Union anzupacken.

Jugendliche nach der Schule ins Ausland

Jugendliche zieht es nach der Schule ins Ausland

Deutschland und seine regionalen Servicestellen haben 2014 knapp 70.000 Jugendliche, Eltern und Fachkräfte beraten und über Mobilitätschancen und Fördermöglichkeiten informiert. Dies sind 8.600 oder knapp vierzehn Prozent mehr als im Vorjahr. Das Mobilitätsportal www.rausvonzuhaus.de verzeichnete 2014 zum ersten Mal über 6 Millionen Seitenzugriffe.