Nach Estland übernimmt Bulgarien die EU Ratspräsidentschaft