Das EIZ Rostock wird ab 01.05.2014 mit seinen Angeboten in der Mühlenstraße 9, 18055 Rostock - im Haus Europa - zu finden sein. Bald mehr dazu auf dieser Seite.

 

HERZLICH WILLKOMMEN

Wir bieten Ihnen:

 

  • Informationen und Veröffentlichungen der Europäischen Union: EUROPE DIRECT mehr...
  • allgemeine und politische Bildungsveranstaltungen mehr...
  • verschiedene Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen eurodesk mehr...
  • Zugelassene Entsendeorganisation für den Europäischen Freiwilligendienst mehr...

A K T U E L L E S

Launching Erasmus+

Erasmus+ ist das neue EU-Programm für Bildung, Jugend und Sport für den Zeitraum von 2014 bis 2020. Das neue Erasmus+ Programm vereint die ehemaligen Bildungsprogramme Comenius, Erasmus, Leonardo da Vinci, Grundtvig und JUGEND IN AKTION unter einem Dach und bezieht zum ersten Mal auch die Förderung des Sports mit ein. Das Programm wird junge Menschen und MultiplikatorInnen dabei unterstützen, Mobilitätserfahrungen zu machen.

Auf dem Infotag am 28.04.2014, 09:30–15:30 Uhr, im Haus der Kommunalen Selbstverwaltung in Schwerin, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich detaillierter mit den Förderrichtlinien und Rahmenbedingungen in den verschiedenen Teilbereichen auseinanderzusetzen.

 

Informationen zur Anmeldung

Informationen zum Programm

Mitschnitt zur Veranstaltung "EU-USA-Freihandelsabkommen"

Der Mitschnitt zu unserer Veranstaltung "EU-USA-Freihandelsabkommen" vom 27. März 2014 ist jetzt auf youtube verfügbar.

Die Europa-App MV ist da!

Unsere Europa-App zur Wahl 2014 ist nun im Google Play Store verfügbar.

Im Mai ist es nun wieder so weit: die Europawahlen stehen an!
Am 25. Mai 2014 werden wieder alle Bürger ab 18 Jahren die Abgeordneten für das Europäische Parlament wählen können.
Doch oft gibt es vor solch einer Wahl viele Fragen. Zum Beispiel: „Wie wähle ich?“, „Wen kann ich eigentlich wählen?“ und „Warum soll ich überhaupt wählen gehen?“
Mit Hilfe einer von dem EIZ Rostock entwickelten App wird es nun möglich sein, die Antworten auf diese und andere Fragen kurz und bündig auf dem Smartphone zu lesen.  Des Weiteren gibt es auch ein Quiz mit dem Sie Ihr Wissen testen können...

 

Zu finden hier!

Kommunalwahlen 2014 in Rostock

Die Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl am 25.5.2014 in der Hansestadt Rostock auf dem Heißen Stuhl.

Die Fernsehdiskussion ist im Programm des Rostocker Offenen Kanals wie folgt zu sehen:

Erstsendung: Dienstag, 20. Mai 2014, 09:00, 12:00, 15:00, 18:00, 21:00, 24:00 Uhr
Wiederholung: Samstag, 24. Mai 2014, 09:00, 12:00, 15:00, 18:00, 21:00 Uhr

Nach der Erstausstrahlung ist die Sendung auch in der Mediathek www.mmv-mediathek.de zu sehen.

Die Entwicklung des Konzeptes und die Umsetzung der Fernsehsendung ist eine Koproduktion des Europäischen Integrationszentrums Rostock (EIZ Rostock), des Rostocker Offenen Kanals (rok-tv), dem Lokalradio LOHRO, dem Rostocker Stadtjugendring (RSJR) und dem Institut für neue Medien (ifnm).

VoteWatch Europe - mehr erfahren über das Europäische Parlament und den EU-Ministerrat. Wie wurde wann zu welchem Thema abgestimmt? mehr...

Sternstunde - In weiter Ferne so nah

Schülerzeitungsredakteure haben sich in einem Wochenendworkshop zusammen gesetzt und sich mit dem Thema auseinander gesetzt. Raus gekommen ist die tolle Zeitschrift Sternstunde. Durchgeführt wurde der Workshop vom Jugendmedienverband MV mit freundlicher Unterstützung durch die FES MV.

Zum lesen der Zeitschrift geht es hier lang...