Europa vor neuen Herausforderungen

Wann

22/09/2022    
10:00 - 16:00

Wo

Schloss Bothmer
Am Park, Klütz, Mecklenburg-Vorpommern, 23948, Nordwestmecklenburg

Event Type

Karte nicht verfügbar

14. Jahreskongress zur politischen Bildung in Mecklenburg-Vorpommern

Europas Herausforderungen

Seit Februar 2022 ist kaum noch etwas so, wie es war. Der Angriffskrieg Russland auf die Ukraine hat einschneidende Veränderungen für alle gebracht. Mit diesen Veränderungen müssen nicht nur die Bürgerinnen und Bürger umgehen, sondern ganz Europa muss sich neu aufstellen. Dies geschieht auf unterschiedlichen Wegen. Wie die Politik und ihre unterschiedlichen Aufgabenfelder darauf reagieren kann, ist Gegenstand des Jahreskongresses 2022. Er wird im Rahmen der Tage der politischen Bildung von der Landeszentrale für politische Bildung MV und dem Landesverband MV der Deutschen Vereinigung für Politische Bidung e.V. veranstaltet.

 

Programm und Europa Workshop

Als Bildungseinrichtung für europapolitische Weiterbildung in Mecklenburg-Vorpommern ist das EIZ Rostock mit vor Ort. In enger Zusammenarbeit mit dem Europe Direct MV werden wir einen Workshop für Lehrerinnen und Lehrer organisieren. Zahlreiche Redner*innen werden am Vormittag das Programm des Jahreskongresses gestalten. Am Nachmittag werden in Workshops europäische Themen besprochen.

Das EIZ Rostock wird zusammen mit dem Europe Direct Mecklenburg-Vorpommern Workshop Nummer 3 gestalten. Darin geben wir Quellen und Gestaltungsideen für den Unterricht an die Lehrerinnen und Lehrer weiter. Ein wesentlicher Bestandteil sind Informationen zu den umfangreichen digitalen Angeboten für die Unterrichtsgestaltung zum Thema “Europa und die EU”.

Anmeldung und Programm

Der Jahreskongress zur politischen Bildung in MV: Europa vor neuen Herausforderungen wird von der Landeszentrale für politische Bildung MV und der Deutschen Vereinigung für Politische Bildung MV organisiert. Das umfangreiche Programm mit Angaben zu den Workshops sowie das Anmeldeformular sind auf der Internetseite der Landeszentrale zu finden. Die Internetseite verlinken wir hier direkt.

 

>>> gut zu wissen: Das Schloss Bothmer liegt im Landkreis Nordwestmecklenburg, im s.g. Klützer Winkel. Das Schloss und sein Bauherr, Hans Caspar von Bothmer, spiegeln auf beste Art und Weise europäische Geschichte wieder. Bothmer bereiste zahlreiche Länder Europas und organisierte den Bau des Schlosses zum Schluss sogar von der Downing Street No. 10 aus London.