Digitale Selbstverteidigung - Online

Wann

16/11/2020    
18:00 - 19:30

Buchungen

Buchungen geschlossen

Event Type

10 Tricks und Programme, mit denen Sie sich und Ihre Daten schützen können

Für viele Menschen ist Überwachung schwer fassbar, doch im Hinterkopf ist diese nagende Frage – Was passiert mit meinen Daten, die so viel über mich verraten, über meine Persönlichkeit, meine Einstellungen, meine Vorlieben und meine Kontakte? Wie kann ich meine Daten denn überhaupt schützen? Ist das nicht viel zu kompliziert und die Programme nicht viel zu teuer?

Sie können Ihre Daten und Ihre digitale Identität mit relativ wenig Aufwand auf einem hohen Niveau schützen. Es gibt leicht verständliche Maßnahmen und nicht-kommerzielle, kostenlose Programme. Und vor allem sind sie eines: gut bedienbar, auch für Menschen ohne IT-Vorkenntnisse.

Als Gastreferenten begrüßen wir ganz herzlich den Journalisten Stefan Mey. Er berichtet über Technologie und über die Frage, was das Internet mit Politik, Wirtschaft und Gesellschaft macht. Über das Darknet hat er bisher für mehr als ein Dutzend Medien geschrieben, etwa das ZDF-Portal Heute.de, die IT-Medien Heise online und iX, sowie das Politikmagazin Le Monde Diplomatique.

Bildquelle: Background vector created by upklyak / freepic

Wir bedanken uns bei der Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern für die Untersützung dieser Veranstaltung.

Weitere Unterstützer des EIZ Rostocks:

Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern   Europäische Kommission  I  Ministerium für Inneres und Europa des Landes Mecklenburg-Vorpommern  

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.