EUropa am Wendekreis – Die Höhepunkte und Krisen einer Union

Am 9. Mai 1950 schlug der französische Außenminister Robert Schuhmann in einer Rede in Paris die Schaffung einer europäischen Kohle- und Stahlunion vor. Fast 70 Jahre später ist aus dieser Idee das Europa geworden, welches wir heute kennen: Eine Union, die ihren Mitgliedern die längste Friedensepisode in der europäischen Geschichte, persönliche Freiheit, Wohlstand und Chancen für ein freundschaftliches Miteinander brachte.

Details